Folgen

Nutzung von cytric mit IE11 / Internet Explorer 11

Folgende Hinweismeldung durch den Systemanbieter möchten wir Ihnen hier gerne zur Verfügung stellen:

 

Sehr geehrte cytric Kunden,

gerne möchten wir Sie auch auf diesem Wege auf eine wichtige Information zur zukünftigen Nutzung von cytric mit dem Browser Internet Explorer aufmerksam machen. Wir haben Sie darüber bereits in den Release Informationen 15.4 und 15.5 informiert. Bitte prüfen Sie, ob Umstellungen in Ihrem Unternehmen vorgenommen werden müssen und leiten Sie diese Information wenn notwendig an Ihre internen Ansprechpartner weiter.

cytric unterstützt wie bereits bekanntgegeben neben den Browsern Firefox ESR (aktuelle Version), Microsoft Edge und Google Chrome (aktuelle und vorherige Version) nur die aktuellste Version des Internet Explorer (IE11).

Bei der Nutzung des IE 11 wird es mit der geplanten Einführung des cytric Design 17 noch wichtiger, dies zu beachten. Das bisherige cytric Design wurde möglicherweise selbst mit alten Versionen des Internet Explorer noch korrekt angezeigt, auch wenn cytric die veralteten IE-Versionen nicht mehr offiziell unterstützt. Das cytric Design 17 funktioniert für den Internet Explorer jedoch explizit nur noch mit der neuesten Version (z. Zt. IE11).

Wenn cytric in Ihrem Unternehmen in einem IFRAME eingebettet ist, zum Beispiel in einem Portal, gibt es eine Besonderheit, die unbedingt zu beachten ist. Die Anbieter von Webseiten haben die Möglichkeit, einem Webbrowser mitzuteilen, welchen Darstellungsmodus dieser anwenden soll. cytric verwendet diese Option und weist den IE11 an, den aktuellsten verfügbaren Darstellungsmodus anzuwenden - in diesem Fall den IE11-nativen Darstellungsmodus. Wenn cytric allerdings als IFRAME in eine andere Webseite eingebettet und dieses IFRAME im Kompatibilitätsmodus bzw. im Enterprise-Modus ausgeführt wird, so wird cytric mit der Technologie des IE7 bzw. IE8 dargestellt. Das cytric Design 17 unterstützt explizit keine Emulationsmodi mit veralteten Webbrowser-Versionen mehr. Wenn cytric bei Ihnen in einem IFRAME eingebettet angezeigt wird, prüfen Sie bitte, ob cytric im Kompatibilitätsmodus dargestellt wird und bereiten Sie gegebenenfalls eine Umstellung vor, um auch den Inhalt des IFRAMEs mit der neuesten Browser-Technologie des IE11 anzuzeigen.

Vielen Dank für die Beachtung dieser Information.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare